Sommerfest

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe „Ehemalige“, liebe Kolleginnen und Kollegen,

 

alle Mitglieder der Schulgemeinschaft sind zum Sommerfest am 27.07.2017 ab 17.00 Uhr herzlich eingeladen. Nähere organisatorische Informationen finden sich im Internen Bereich der Homepage.

 

Das Schulforum

Insgesamt 80 Schülerinnen und Schüler der fünften Jahrgangsstufe hatten vor Weihnachten am 20.12.2016 die Gelegenheit, das Märchen “Hänsel und Gretel” auf eine etwas andere und noch sehr viel spannendere Art und Weise zu erleben.

Nach einer gemeinsamen Anfahrt durften viele der Kinder zum für sie ersten Mal das Nationaltheater am Max-Josaph-Platz in München, das der Spielort der Bayerischen Staatsoper ist, betreten. Die jungen Musikbegeisterten staunten nicht schlecht, als sie das imposante Gebäude mit seinen hohen Säulen und dem gigantischen Kronleuchter in der Mitte betraten.

Und dann ging es für die meisten – schwindelfreien- von ihnen hoch hinauf in die Galerie im vierten Stockwerk, von wo aus man auch das Orchester hervorragend beobachten konnte. Wenig später begann auch schon die restlos ausverkaufte Oper mit vollbesetztem Orchester. Die folgenden zwei Stunden war das junge Publikum gefangen in einer Welt voller Hunger, Sehnsüchte, Träume, Gefahren und vor allem Süßigkeiten, mit denen die Hexe verschwenderisch um sich warf. Auch diesmal konnte die böse Hexe jedoch nicht über die beiden Kinder Hänsel und Gretel triumphieren und landete stattdessen – wohlverdient –im Backofen. Der Saal der Oper ertönte in lauten “Zugabe”-Rufen, wie sie dort wohl sonst niemals zu hören sind und so ging ein aufregender Ausflug in die Oper allmählich wieder zu Ende...