Sommerfest

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe „Ehemalige“, liebe Kolleginnen und Kollegen,

 

alle Mitglieder der Schulgemeinschaft sind zum Sommerfest am 27.07.2017 ab 17.00 Uhr herzlich eingeladen. Nähere organisatorische Informationen finden sich im Internen Bereich der Homepage.

 

Das Schulforum

′Worte sind Luft. Aber die Luft wird zum Wind, und der Wind macht die Schiffe segeln.′

(Arthur Koestler, österreichisch-ungarischer Schriftsteller, 1905-1983)

In Zeiten von Trump und Brexit ist es unverkennbar: Worte haben enorme Macht, sie spiegeln gesellschaftliche Trends einerseits wider, erzeugen sie andererseits aber auch. Nicht nur die Politik und natürlich die Literatur, auch die Werbung hat das erkannt und macht es sich seit jeher zu Nutze.

Worte haben allerdings auch die Kraft, uns jenseits aller Zweckbezogenheit und Kosten-Nutzen-Rechnungen das Schöne vor Augen zu führen, uns zu fesseln, zu faszinieren, in andere Welten abtauchen zu lassen.

Die Berufe rund um das Wort zeigen eine dem entsprechende Vielfalt auf: angefangen bei Schriftstellerei, Regie und Journalismus, über Lektorat und Marketing, bis hin zu Poetry Slam. Das P-Seminar zu „Berufen mit Schwerpunkt Texterstellung und Schriftstellerei“ setzt sich die Erkundung dieser Welt der Worte und die Erprobung der verschiedenen hier geforderten Aktivitäten zum Ziel und kommt dabei mit Menschen aller Couleur in Kontakt: bei Lesungen, Workshops am Theater, Besuchen von Redaktionsräumen und vielem mehr. Seine Erkenntnisse wird es zum Ende des Schuljahres 2017/18 für alle Interessierten, aber besonders für die, die sich in der Berufs- und Studienorientierungsphase befinden, kreativ aufbereiten und präsentieren.