Aktivitäten am Gymnasium Gröbenzell

  • Ballonaktion

    Begrüßung der neuen 5. Klassen

    Zu Beginn eines neuen Schuljahres werden unsere neuen 5. Klässler mit einer netten Aktion begrüßt.
  • Christbaumkugeln

    Adventsmarkt

    Jedes Jahr findet an unserer Schule am Freitag vor dem 1. Advent der Adventsmarkt statt.
  • Weihnachtskonzert

    Konzerte

    Für musikalische Unterhaltung sorgen unser alljährliches Sommer- und Weihnachtskonzert.
  • Schulparty

    Schulpartys

    Ein Highlight für unsere Schülerinnen und Schüler: Die Schulpartys der SMV!
  • Maifest

    Maifest

    In zünftiger Atmosphäre wird jedes Jahr im Mai mit dem Maifest der Frühling eingeläutet.
  • Verabschiedung der Abiturienten

    Nach dem Abitur werden unsere Abiturientinnen und Abiturienten mit einer feierlichen Zeremonie in die "Freiheit" entlassen.
  • Sommerfest

    Mit dem Sommerfest wird das Schuljahresende mit der gesamten Schulfamilie gefeiert.
Im Rahmen des P-Seminars „Natur erleben – Schöpfung bewahren“ bauten Schülerinnen und Schüler des Gymnasium Gröbenzells einen Barfußpfad im Garten des Kindergartens Flohkiste.
Die Judomannschaft des Gymnasiums Gröbenzell qualifizierte sich dieses Jahr erstmalig zur Bayerischen Mannschaftsmeisterschaft am 09. Mai in München-Großhadern, wo die Sieger der bayerischen Regierungsbezirke gegeneinander antreten. Der Sieger der Bayerischen Mannschaftsmeisterschaft qualifiziert sich für die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft der Schulen in Berlin.
Selbstständig recherchierte Argumente und Vorschläge brachten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 9c in einer fiktiven Gemeinderatssitzung vor. Ihr Ziel war es, im Rahmen des Physikunterrichts einen Ansatz zu finden, Elektromobilität zu fördern und zu unterstützen.
Impressionen zum Robotik Wahlkurs Jeden Mittwochnachmittag wuseln zahlreiche Legoautos durch den Computerraum. Autos? Ja, aber keine einfachen Spielzeuge, sondern automobile Roboter, also selbst fahrende und steuernde Fahrzeuge.
Wenn ein 5-jähriger Junge gefragt wird, was er später werden will, ist die Antwort oft Feuerwehrmann, Polizist oder Astronaut. Letzteres ist für die meisten am spannendsten. Einmal im Leben mit einer Rakete ins Weltall fliegen, schwerelos sein und Millionen Kilometer von der eigenen Heimat entfernt seine Füße auf einen anderen Planeten oder den Mond setzen.
Das Gymnasium Gröbenzell richtete mit Unterstützung der Judoabteilung des SC Gröbenzell die oberbayerischen Meisterschaften der Schulen in der Wildmooshalle aus.
Die Brüchigkeit menschlicher Ordnung – die Theatergruppe der Oberstufe führt Theresa Sperlings „Elektra“ auf
Zauberei und Magie standen am Abend des 9. März auf dem Stundenplan des Gymnasiums Gröbenzell. Harry Potter und die Internatsschule Hogwarts bildeten den Rahmen beim Informationsabend der Schule für die zukünftigen Fünftklässler und deren Eltern.
(Temps de préparation: 1 heure) Ingrédients pour 6 personnes:
Das Ruhrgebiet - hört sich zunächst unspektakulär an. Doch geht man die Sache, also eine Reise dorthin, richtig an, wird man eines Besseren belehrt. Doch der Reihe nach:
Die Schülerinnen und Schüler des Evangelischen Religionsunterrichts in der 10. Jahrgangsstufe haben mit Playmobilspielzeug zentrale Lebensstationen des Siddharta Gautama (Buddha) nachgebaut, fotografiert, anschließend nachbearbeitet und der Klasse präsentiert.
′Worte sind Luft. Aber die Luft wird zum Wind, und der Wind macht die Schiffe segeln.′ (Arthur Koestler, österreichisch-ungarischer Schriftsteller, 1905-1983)
Bücher für Kinder und Jugendliche transportieren und transportierten schon immer die Werte der Zeit, in der sie entstanden.
Du willst gerne mehr richtig Englisch sprechen? Mit Spaß und Spiel reden wir auf Englisch über dies und das.
Kunstlieder sind Kommunikationsmedien.
Seit über 20 Jahren besteht an unserer Schule ein weitreichendes Elektronikangebot.
Die Schülerinnen und Schüler des W-Seminars México – un país mil facetas / Mexiko – ein Land mit tausend Gesichtern - haben bis Januar 2017 ihre Seminararbeiten im Rahmen des Kurses in spanischer Sprache präsentiert.
Vorbereitet haben wir eine Fahrrad-Exkursion von Deutschland über Frankreich nach Luxemburg.
„Können wir mal Football spielen?“
Badminton ist die Wettkampform von Federball.